(AHK Polen) - Anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens schreibt die Deutsch-Polnische Industrie- und Handelskammer (AHK Polen) erstmals einen bilateralen Deutsch-Polnischen Wirtschaftspreis aus.
Der Preis wird am 2. April 2020 in Warschau im Rahmen der Jubiläumsgala der AHK Polen verliehen.

Die AHK ist für den Preis auf der Suche nach Kandidaten, die sich am 2. April in einem Pitching der Jury und dem Publikum stellen wollen. Der Gewinner wird live während der Veranstaltung gewählt. Ein Teil der Bewertung wird außerdem durch ein Online-Voting in den Wochen vor der Verleihung bestimmt.

Bewerben auch Sie sich und Ihr Unternehmen für den Preis! Oder lassen Sie Ihre Geschäftskontakte von der Möglichkeit wissen, am ersten Deutsch-Polnischen Wirtschaftspreis teilzunehmen.

Für die Anmeldung genügt eine einfache Eintragung in dem Online-Anmeldeformular mit kurzer Begründung Ihres Pitches. Um den Preis bewerben können sich die Kandidaten, die im deutsch-polnischen Geschäftsleben aktiv sind und vor diesem bilateralen Hintergrund:

  • einen besonderen Erfolg errungen haben (z.B. starke Absatzsteigerung, erfolgreiche Markenentwicklung etc.)
  • eine besondere Innovation entwickelt haben (z.B. durch R&D-Aktivität etc.)
  • einen besonderen Impuls – regional oder national – gesetzt haben (z.B. Schaffung neuer Arbeitsplätze, Verbesserung der Lebensbedingungen etc.).

Diesen Pitch tragen Sie am 2. April im Wettbewerb mit anderen Unternehmen auf der Bühne unserer Gala-Veranstaltung vor. Daher sollten Sie sich nur dann bewerben, wenn Sie Ihre Teilnahme am 2. April in Warschau einrichten können.

Weitere Informationen bzw. das Online-Anmeldeformular finden Sie auf der Website der AHK Polen

Weitere Meldungen

Suche IXPOS-News

Der Leitfaden „Industriewassermanagement“ zeigt, wie Wasser in Industrieprozessen nachhaltig und effizient genutzt werden kann.

Mehr lesen

Die USA sind Haupthandelspartner der hessischen Maschinenbauer, aber auch die Importe aus China steigen ebenfalls zweistellig an.

Mehr lesen

Geschäftsreisen sollen zunehmend wieder physisch durchgeführt werden

Mehr lesen