(GTAI) - Mit dem kräftigen Ausbau des staatlichen Gesundheitssektors reagiert die Regierung einerseits auf die Coronapandemie und andererseits auf die rasche Alterung der Gesellschaft. Bereits jetzt haben Hongkonger nach Angaben der Weltgesundheitsbehörde WHO die höchste Lebenserwartung der Welt. Die Hälfte aller 2021 geborenen Mädchen dürfte nach Einschätzung von Medizinern ihren 100. Geburtstag erleben.

Der Anteil von Senioren in der Bevölkerung wird in den kommenden Jahrzehnten spürbar zunehmen. In der Gruppe der Hochbetagten wird sogar ein exponentielles Wachstum erwartet. Laut Prognosen des lokalen Statistikamtes wird der Anteil von Personen, die 80 Jahre und älter sind, zwischen 2021 und 2046 nahezu um den Faktor drei steigen. Diese Entwicklung stellt den extrem auf Kosteneffizienz getrimmten öffentlichen Gesundheitssektor vor neue Herausforderungen.

Weitere Informationen und den Download zur Dokumentation finden Sie auf der Website von Germany Trade & Invest

Weitere Meldungen

Suche IXPOS-News

Die USA sind Haupthandelspartner der hessischen Maschinenbauer, aber auch die Importe aus China steigen ebenfalls zweistellig an.

Mehr lesen

Geschäftsreisen sollen zunehmend wieder physisch durchgeführt werden

Mehr lesen