(GTAI) - Erneuerbare Energie-Anlagen mit einer Kapazität von mehr als 3 Gigawatt könnten 2019 durch Auktionen eine garantierte Abnahme erhalten. Besonders Wind- und Solarstrom sind gefragt.

Ende November und Anfang Dezember 2019 finden in Polen wieder Auktionen für erneuerbare Energien statt. Nach Schätzungen des polnischen Energieministeriums könnten Anlagen mit einer Gesamtleistung von bis zu 3,4 Gigawatt den Zuschlag erhalten. Die bereitgestellten Budgets und die maximal vertragsfähigen Energiemengen reichen den Berechnungen des Ministerium zufolge hierfür aus.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei Germany Trade & Invest

Weitere Meldungen

Suche IXPOS-News

Der Leitfaden „Industriewassermanagement“ zeigt, wie Wasser in Industrieprozessen nachhaltig und effizient genutzt werden kann.

Mehr lesen

Die USA sind Haupthandelspartner der hessischen Maschinenbauer, aber auch die Importe aus China steigen ebenfalls zweistellig an.

Mehr lesen

Geschäftsreisen sollen zunehmend wieder physisch durchgeführt werden

Mehr lesen