(GTAI) - Elektronik und Informationstechnik gehören weiter zu den Schlüsselbranchen Nippons. Im Fokus 2019 steht die Entwicklung bei Digitalisierung, Internet der Dinge und autonomem Fahren.

Japans Elektronik- und Informationstechnikbranche erwartet 2019 ein leichtes Wachstum. Die weltweite Produktion der japanischen Branchenunternehmen soll sich insgesamt kaum verändern, auch wenn das globale Wachstum durch die schwächere internationale Konjunktur und die Handelsstreitigkeiten zwischen den USA und China beeinflusst wird.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei Germany Trade & Invest

Weitere Meldungen

Suche IXPOS-News

Der Leitfaden „Industriewassermanagement“ zeigt, wie Wasser in Industrieprozessen nachhaltig und effizient genutzt werden kann.

Mehr lesen

Die USA sind Haupthandelspartner der hessischen Maschinenbauer, aber auch die Importe aus China steigen ebenfalls zweistellig an.

Mehr lesen

Geschäftsreisen sollen zunehmend wieder physisch durchgeführt werden

Mehr lesen