Service navi

(BMWi - Exportinitiative Energie) - Die Regierung der Philippinen arbeitet an einer Strategie für den Ausbau der Offshore-Windenergie. In Zusammenarbeit mit der Weltbank will sie Standorte für den Bau neuer Offshore-Anlagen und Ziele für den Ausbau der Windenergie festlegen.

Außerdem soll das Geschäftsumfeld für Investitionen verbessert werden. Für Projektierer und Hersteller von Offshore-Windkraftanlagen könnten somit neue Geschäftschancen auf den Philippinen entstehen.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie auf der Website der Exportinitiative Energie

Weitere Meldungen

Suche IXPOS-News

Der Leitfaden „Industriewassermanagement“ zeigt, wie Wasser in Industrieprozessen nachhaltig und effizient genutzt werden kann.

Mehr lesen

Die USA sind Haupthandelspartner der hessischen Maschinenbauer, aber auch die Importe aus China steigen ebenfalls zweistellig an.

Mehr lesen

Geschäftsreisen sollen zunehmend wieder physisch durchgeführt werden

Mehr lesen