Service navi

(Baden-Württemberg) - Seit 1996 besteht eine Länderpartnerschaft zwischen Baden-Württemberg und der südafrikanischen Provinz Kwa-Zulu Natal. Im Auftrag des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg hat der Afrika-Verein der deutschen Wirtschaft e.V. eine Marktstudie erarbeitet.

Sie zeigt konkrete Geschäftsmöglichkeiten und Kooperationspotenziale auf, die sich aus der Partnerschaft der Regionen ergeben. Besonders wichtige Wirtschaftszweige, welche die Studie eingehend analysiert, sind das verarbeitende Gewerbe (Automobilbranche, Chemie- und Kunststoffindustrie), die Gesundheitswirtschaft, erneuerbare Energien, Wasserwirtschaft sowie Abfall- und Kreislaufwirtschaft.

Download der Studie: Die Partnerregionen Baden Württemberg und KwaZulu-Natal (PDF)

Weitere Meldungen

Suche IXPOS-News

Der Leitfaden „Industriewassermanagement“ zeigt, wie Wasser in Industrieprozessen nachhaltig und effizient genutzt werden kann.

Mehr lesen

Die USA sind Haupthandelspartner der hessischen Maschinenbauer, aber auch die Importe aus China steigen ebenfalls zweistellig an.

Mehr lesen

Geschäftsreisen sollen zunehmend wieder physisch durchgeführt werden

Mehr lesen